Sales funnel – alles tofu oder was? 

Wichtig für jede Online Marketing Strategie ist ein sales Funnel auf deutsch verkaufst Richter. Dabei werden diese Verkaufs Richter in verschiedene Stufen kategorisiert dies ist mehreren Ausprägungen möglich.

Was alle Ausprägungen gemeinsam haben Komma ist dass sie den Prozess beschreiben, den ein potentieller Käufer durchläuft von den ersten Berührungspunkten mit Ihrem Unternehmen über eine Webseite oder ähnlichen anderen Kontaktpunkt bis er zum aktiven Kunden wird. 

Ein sales funnel ist nicht zu verwechseln mit der Customer Journey. Der sales Funnel ist lediglich ein Teil der kannst du mal journey die ein potenzieller Käufer bei ihnen durchläuft.

Um das ganze etwas zu verdeutlichen habe ich einmal beispielhaft einen klassischen sales-funnel grafisch dargestellt.
Betrachten wir nun einmal die einzelnen Phasen wie ein Kunde in unserem sales Funnel durchläuft. Neben wir dazu an das wir eine Marketing Agentur betreiben die darauf spezialisiert ist ihren Kunden mehr Kontaktanfragen pro Monat zu generieren. neben dir dazu an das wir eine Marketing Agentur betreiben die darauf spezialisiert ist ihren Hunden mehr Kontaktanfrage zu generieren. 

Erste Phase die awareness  Stufe – aufmerksam beobachtet. 

In der awareness stage wird der Kunde auf ein Problem aufmerksam gemacht  bzw wird darüber informiert dass ein Problem besteht. An dieser Stelle wird selten auf die Lösung des Problems eingegangen, kann jedoch in Einzelfällen durchaus so gehandhabt werden. In unserem Fall wäre ein Problem auf dass wir unseren Kunden aufmerksam machen würden zum Beispiel dass unser potentieller Kunde zu wenig leads / Anfragen generiert um seine Vertriebsziele zu erreichen.

Ideal dafür eignen sich Blogartikel, Checklisten, Infografiken die auf dieses Problem aufmerksam machen.  so ein Blogpost könnte z.b. lauten zehn Dinge die Sie beachten sollten um ihre Vertriebsziele zu erreichen.

Betrachten wir als nächstes die sogenannte Interesse Phase. Der interessant hält sich über ein oder mehrere Kontaktpunkte der Anne stage über das Problem informiert und interessiert sich nun etwas detaillierter dafür. Wichtig dabei zu beachten ist dies ist nicht einer Kaufabsicht sondern es ist eher ein ich beschäftige mich mehr mit der angesprochenen Problematik.

In dieser Phase des sales Funnels eignen sich besonders gut Videos Webinare und Whitepaper, die die Problematik etwas ausführlicher behandeln, und die Lösung vielleicht einsprechen aber noch nicht komplett aufdecken. Das soll ja auch durch ihren Service, Produkte oder Dienstleistung passieren. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.